Kein Aprilscherz: Im schönen Ostseebad Boltenhagen ist zu Ostern und bis Juni Vorsaison

Kein Aprilscherz: Im schönen Ostseebad Boltenhagen ist zu Ostern und bis Juni Vorsaison

Obwohl es im Ostseebad Boltenhagen von Tag zu Tag frühlingshafter, schöner und erholsamer wird: In diesem wunderschönen Seebad können Sie zu Ostern, in den Osterferien und bis Mitte Juni zu Vorsaison-Preisen Urlaub machen.

 

Sie zahlen für die ganze Herrlichkeit, diese Symphonie aus Ostseewellen, Goldstrand, frischer Luft, weitem Himmel, endlosem Horizont, Wölkchen, einem gemütlichen Städtchen mit allen Annehmlichkeiten dieser Welt, Wellness, Freizeit, Wohlbehagen und vieles mehr – bis Mitte Juni viel weniger als sonst.

 

Besonders attraktiv ist dieses fantastische Angebot natürlich in den Osterferien, an Karfreitag, Karsamstag/Ostersamstag, Ostersonntag und Ostermontag. Dieses sehr verlängerte Wochenende und die Schulferien bekommen Sie mehr Ostseeurlaub für weniger Geld. Das entspannt gleich nochmal so schön.

 

Natürlich können Sie auch heute an die Ostsee nach Boltenhagen kommen. Oder morgen, oder am nächsten Wochenende. Selbstverständlich auch an jedem Tag der nächsten Woche vor Ostern. Es ist und bleibt dabei: Im Ostseebad Boltenhagen bekommen Sie den tollsten Ostseeurlaub zum fantastischen Tiefpreis.

 

Sie müssen natürlich keine Abstriche machen: Boltenhagen ist auch in der Vorsaison eine Reise wert. Sie bekommen die ganze Pracht und Herrlichkeit dieses staatlichen anerkannten Kurortes an der Ostsee (Ostseeheilbad) eben einfach günstiger. Haben Sie jetzt Lust auf Ostsee? Auf nach Boltenhagen. Hier gibts Erholung pur.