Zauberhaft auch im Winter: Erholsame Tage im winterlichen Ostseebad Boltenhagen

Zauberhaft auch im Winter: Erholsame Tage im winterlichen Ostseebad Boltenhagen

Echte Genießer fahren auch im Winter an die Ostsee ins Ostseebad Boltenhagen. Wenn’s so richtig kalt ist, der Wind eisig ist und der gesamte Sandstrand vielleicht sogar ein bisschen verschneit ist, dann ist Boltenhagen besonders zauberhaft.

Eine wunderschön, wie sich die gesamte Ostseelandschaft im Winter noch einmal verändert – besonders, wenn ein bisschen Schnee gefallen ist. Aber auch ohne Schnee bietet Boltenhagen im Winter eine faszinierende Atmosphäre.

Alle, die Boltenhagen im Winter bereits erlebt haben, wissen es – und kommen immer wieder. Diese zauberhafte Zeit muss man einfach erleben. Und viele Ostsee-Urlauber haben sich erst im Winter so richtig in Boltenhagen verliebt.

Schon alleine der Strand und das Meer haben einen ganz anderen Charakter im Winter. Das Meer scheint langsamer ans Ufer zu rollen, der Strand verwandelt sich in eine Eis-Sand-Skulptur – und der kalte Wind macht die Wangen rot.

Natürlich müssen Sie sich richtig warm anziehen, bzw. am besten so anziehen, dass Sie beim Spazierengehen nicht anfangen zu schwitzen. Gut eingemummelt macht Ihnen die winterliche Kälte nichts aus.

Außerdem können Sie ja mit herrlich-klaren Sonnenstrahlen rechnen, die vom blauen Himmel herunterstrahlen. Im Winter die Ostsee-Sonne zu erleben, stellt einen ganz besonderen Genuss dar. Sie werden es lieben.

Und im Winter ist die Luft noch klarer, sauber und erfrischender. Das belebt Körper, Geist und Seele. Einfach ein Hochgenuss für jede Zelle Ihres Körpers. So erleben Sie einen zauberhaften Winterurlaub im Ostseebad Boltenhagen.

Wenn es ein bisschen geschneit hat, verwandelt sich der sieben Kilometer lange Sandstrand in Boltenhagen nochmals in eine ganz andere Landschaft. Dort, wo sonst der helle, feine Sand zu sehen, liegt dann Schnee.

So wird der Strand noch heller. Das Winterlicht wird intensiver – Sie erleben die Wintersonne noch stärker. Sie baden in einem Meer aus Licht. Das ist gerade im Winter mit seinen kurzen Tagen besonders wichtig fürs Wohlbefinden.

Und Sie können dann eine Schneeballschlacht am Strand machen. Auch das ist ein einmaliges und zauberhaftes Erlebnis. Danach dann aufwärmen in einem der vielen gemütlichen Kaffeehäuser – oder in Ihrer gemütlichen Ferienwohnung. Der Winterurlaub ist perfekt im Ostseebad Boltenhagen.